VinoSenso              Mit allen Sinnen genießen

 

Theo Minges - VDP Weingut - Flemlingen 

Der Weinkeller des Weinguts Theo Minges stammt aus dem 15. Jahrhundert und war zu dieser Zeit als Zehntkeller im Besitz des Grafen von der Leyen. Bereits seit vielen Generationen widmet sich Familie Minges mit Hingabe dem Weinbau.

Die Individualität der Weine von Theo Minges gründet sich auf die traditionellen Weinerzeugungsmethoden, das heißt geringe Erträge, selektive Handlese und schonender, sorgfältiger Weinausbau.

Ab Jahrgang 2013 sind die Weine Bio zertifiziert nach DE ÖKO 039 Deutsche Landwirtschaft.
 

       Theo Minges Gelber Muskateller trocken dtsch. Qualitätswein 2018
       Weißwein, 0,75l,  11,5% vol

Rebsorten: Gelber Muskateller

Expressiv fruchtig und frisch mit feiner  Muskatnote

 

 

 

 

       Theo Minges Riesling Gleisweiler Hölle QbA trocken 2014
       VDP  erste Lage, Weißwein, 0,75l,  12,5% vol

        Rebsorten:  100 % Riesling

        Mineralisch, kraftvoll; idealer Begleiter zu Fisch mit reduzierter Soße

 

 

 

 

Theo Minges Riesling Buntsandstein deutscher Qualitätswein 2017
Weißwein, 0,75l,  12,5% vol


Noten von Weinbergpfirsich und Aprikose.

 

 

 

 

Theo Minges Scheurebe Gleisweiler QbA trocken 2018
Weißwein, 0,75l,  12% vol


 

 

 

 

 

Theo Minges Scheurebe QbA feinherb 2016
Weißwein, 0,75l,  11,0% vol


 

 

 

 

 

Theo Minges Grauburgunder QbA trocken 2018
Weißwein, 0,75l,  12,5% vol

 

 

 

 

 


Theo Minges Chardonnay Kalkmergel trocken 2015
Weißwein 0,75l,  13,5 % vol